Heinemann internationale Schulberatung – Freizeitaktivitäten für Schüler der Royal Hospital School

Summer Schools und Sprachkurse in England

Endlich ist der Frühling da. Spätestens jetzt beginnt für viele Schüler das Liebäugeln mit den schon fast in greifbare Nähe gerückten Sommerferien. Die wichtigsten Kriterien für einen gelungenen Sommer lassen sich in der Regel so zusammenfassen: einfach mal rauskommen, z.B. in eine andere Stadt, vielleicht sogar in ein anderes Land; viel Spaß und tolle Freizeitmöglichkeiten; Zeit mit netten Leute verbringen sowie gute Unterbringung und Verpflegung. Mit einem „Plus“ oben drauf bieten englische Summer Schools und Sprachreisen nach England genau das.

Heinemann internationale Schulberatung – Schüler von St. Leonards

Jetzt Internatsplatz in England sichern

Nun neigt sich das Jahr schon fast wieder dem Ende entgegen. Die Planungen für einen eventuellen Internatsaufenthalt 2016 dagegen sind noch in vollem Gange. Denn die Anmeldefristen – vor allem für die akademisch sehr anspruchsvollen Internate in England – laufen im Januar und Februar, einige sogar bereits im Dezember aus. Interessierte sollten sich daher jetzt informieren.

Heinemann internationale Schulberatung – Schülergruppe der Oswestry School

„Taster Weeks“ – die volle Internatserfahrung als Kurzzeitaufenthalt

Viele Schüler haben Lust, auf ein britisches Internat zu gehen und den normalen Schulalltag kennen zu lernen. Manchmal reicht die knapp bemessene Schulzeit seit der Einführung des „G 8“ aber nicht wirklich aus, ein Zeitfenster für einen Auslandsaufenthalt zu finden. Bisher war der Besuch einer Summer School eine weitere Möglichkeit. Wir können aber noch eine andere Alternative vorstellen: